noRISC noRISC
Fettexplosion
Situation
Häufig wird die Ausbildung auf bestimmte technische Tätigkeiten beschränkt, das feuerwehrtaktische Gesamtbild wird vernachlässigt.
noRISC Fire & Safety Training wurde 2003 von der Mondstraße Holding AG gegründet mit der Aufgabe im Bereich der Feuerwache Anzing ein Trainingszentrum für Feuerwehren zu realisieren.
Nach Auflösung der Feuerwache wurde noRISC Fire & Safety Training aus der Holding gelöst und war seither auf der Suche nach einem geeigneten Gelände um das Konzept umsetzen zu können.

Am 01.02.2010 ist noRISC Fire & Safety Training Bayern - Verband für Feuerwehr Realbrandausbildung e.V. in das Vereinsregister unter dem Geschäftszeichen VR200765 eingetragen worden.
Seit 15.12.2009 ist der Verein vom Finanzamt unter der Steuernummer 156/110/00186 als gemeinnützig anerkannt worden.


Zielsetzung
» Realbrandausbildung mit feuerwehrtaktischer Schulung (Mannschaft & Dienstgrade)
» Realbrandausbildung für TSF-W Feuerwehren
» Abschlussausbildung Atemschutzlehrgang
» Technische Hilfeleistung mit feuerwehrtaktischer Schulung (Mannschaft & Dienstgrade)
» Es werden ein- und mehrtägige Schulung angeboten

Zielgruppen
» Mannschaften und Dienstgrade werden mit Situationen konfrontiert, die zu lösen und zu bewältigen sind
» mit realen Szenarien und realen Problemen
» Das wird für öffentliche und werkseigene Feuerwehren angeboten und zwar regional wie überregional und international